AXA Bank - Unternehmen im Porträt

Mit mehr als 8 Millionen Kunden, Beitragseinnahmen von mehr als 10 Mrd. Euro (2009) und rund 11.500 Mitarbeitern zählt der AXA Konzern zu den führenden Versicherungs- und Finanzdienstleistungsgruppen Deutschlands. Kerngeschäftsbereiche der AXA Gruppe mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und Asien/Pazifik sind die Segmente Vorsorge und Versicherung. Bedeutende Produktbereiche sind Lebens-, Renten- und Berufsunfähigkeitsversicherungen, die betriebliche Altersvorsorge, Kranken-, Schaden- und Unfallversicherungen sowie Finanzierungen und Vermögensanlagen wobei sowohl private als auch Firmenkunden angesprochen werden sollen. Auf dem deutschen Markt spielen Finanzdienstleistungen wie beispielsweise Vermögensmanagement und Geldanlagen über die AXA Bank sowie zinsgünstige Immobilienfinanzierungen über die Versicherungsgesellschaften des Konzerns eine wichtige Rolle.

Einlagensicherung: Angelegtes Kapital ist durch die Mitgliedschaft im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e. V. über 19 Mio. Euro pro Anleger abgesichert.

Produkte und Dienstleistungen der AXA Bank auf einen Blick

KONTO UND KARTE

  • Festgeldkonto (Anlagebeträge ab 2.500 Euro, Laufzeiten bis zu 7 Jahren)
  • Tagesgeldkonto (Anlagebeträge ab 2.500 Euro, flexibel durch tägliche Ein- und Auszahlungsmöglichkeit)
  • Sparplan ZinsPlus (frei wählbare Sparraten ab 25,00 EUR)

GELDANLAGE

  • Wertpapierdepot (Investmentfonds: Produktangebot ausgewählter Kapitalgesellschaften)

Hohe Verzinsung bei Laufzeiten ab einem Jahr mit dem AXA Bank Festgeldkonto

Festgeld

Das AXA Festgeld-Konto bietet attraktive Zinsen bei Laufzeiten von einem bis sieben Jahren. Die Zinsgutschrift erfolgt jährlich als Gutschrift auf dem Referenzkonto (wird bei Kontoeröffnung gewählt, kann auf Antrag geändert werden). Die Mindestanlagesumme beträgt 2.500 Euro, der Maximalanlagebetrag 500.000 Euro. Die Kontoführung ist selbstverständlich genauso kostenfrei wie der jährliche Kontoauszug. Nach Kontoeröffnung erhält der Anleger eine persönliche Kontonummer, Einzahlungen sind ganz bequem per Überweisung möglich. Das Festgeldkonto der AXA Bank kann als besonders flexibel bezeichnet werden da es nach Laufzeitende beliebig oft verlängert werden kann.

Zinsrechner Festgeld - jetzt online vergleichen!



Flexibel und zinsstark Sparen mit dem AXA Bank Tagesgeldkonto

Tagesgeld

Ideal für das Sparen, Anlegen und Parken verfügbarer Geldbeträge eignet sich das AXA Bank Tagesgeldkonto. Bei einer Mindestanlage von 2.500 Euro, kostenloser Kontoführung und flexiblen Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten eignet sich diese Anlageform besonders für Kunden die eine jederzeitige Kapitalverfügbarkeit benötigen, aber dennoch nicht auf attraktive Zinsen verzichten möchten. Die Kontoführung ist bequem per Telefon oder per Online-Banking möglich, die Auszahlung erfolgt per Überweisung auf das individuelle Referenzkonto.

Eine interessante Alternative stellt der Sparplan ZinsPlus dar. Bei frei wählbaren Sparraten ab 25,00 € und attraktive Zinsen sind individuelle Zuzahlungen jederzeit möglich, falls gewünscht kann die Zielsumme festgelegt werden Das Kapital aus dem Sparplan ZinsPlus ist jederzeitig verfügbar (ganz oder teilweise ohne Zinsverlust).

Zinsrechner Tagesgeld - jetzt online vergleichen!



AXA Bank Kontaktdaten

AXA Bank AG
Colonia-Allee 10-20
51067 Köln

Telefon: +49 0221 148-41111
Fax: +49 0221 148-38901
E-Mail: info@axa.de

Bankleitzahl: 37020200
BIC: AXABDE31XXX
Login Online-Banking